Home Bild: Willkommen
Aktuelles |  Wir über uns |  Freiburg |  Fahrten in die Region |  Sportives |  Museen |  Tarife

 

Freiburg - sehen - erleben - genießen

Bild: Trauben"Wer Wein trinkt, betet"

So beginnt ein Ausspruch eines berühmten Weinkenners. Wie er endet, erzählen wir Ihnen nach einem Rundgang durch Freiburg auf den Spuren des Weins. Oder wussten Sie schon, dass im Mittelalter der Weinanbau durch die Klöster gefördert und der Wein von ihnen als Klostermedizin genutzt wurde, dass eine der ältesten bekannten Rebordnungen schon im 12. Jahrhundert aus der Markgrafschaft stammt? Welches waren die Persönlichkeiten und Gebäude, die in Freiburg eng mit dem Wein verbunden waren?
Diese und viele andere Fragen beantworten wir gern. Dabei soll es nicht trocken zugehen. Eine kleine Weinprobe unterstreicht das Gehörte und Gesehene - Sie schmecken einfach und genießen.
Deutsch - Englisch (2 - 2,5 Std.) Anfrage



Bild: GewölbekellerUnbekannte "Kellerwelt" des Mittelalters

Bei diesem Rundgang steigen wir in einige Tiefkeller Freiburgs hinab. Hier erfahren Sie auf unterhaltsame Art die Entwicklung der Stadtgeschichte im ältesten noch erhaltenen Stadtteil. Ist Freiburg wirklich auf Weinkellern erbaut worden ? Welche Nutzung hatten sie? Je nachdem werden wir im entsprechenden Keller einen Wein oder eine Käseprobe mit Wein verkosten. Garantiert kommt keine Langweile auf - Spinnweben sind mit eingeschlossen.
Deutsch (ca. 2,5 Std.)
Anfrage



Bild: BächleVon Badern, Brauern und Balierern

Ein Rundgang mit dem Thema "Wasser in Freiburg"
Jeder Gast möchte den Ursprung der Bächle kennen. Was ist eine Runze? Wozu dienten die Kanäle und wie lebten die Menschen entlang des Wassers im Mittelalter: die Fischer, die Gerber, die Bader? Was geschah in den Badestuben ? Selbst im Münster wandeln wir noch auf den Spuren des Wassers. Die Antworten geben wir Ihnen auf einem unterhaltsamen Rundgang, der mit einem Getränk, aus Wasser zubereitet, endet. Sind Sie neugierig geworden? Dann kontaktieren Sie uns!
Deutsch (ca. 2,5 Std.)




Anfrage



Liebe, Leid und Leichen

Sagen- und Legenden-Führung durch Freiburg
Kennen Sie die Überlieferung des Weiberkrieges, oder die Irrfahrt der Gebeine einer Nonne, die guten Taten verschiedener Freiburger Bürger, warum ein Freudenhaus eine Stätte der Bekehrung wurde oder wer finanzierte sich ein angenehmes Leben aus einem Opferstock?
Viel Liebe und Leid gab es in früheren Zeiten, wovon wir erzählen möchten, daher ca. 2,5 Stunden Dauer mit überraschendem Ende.
Ab 12 Personen - Preis auf Anfrage. Anfrage



Bild: historisches Kaufhaus"Nur die Schwanzfeder des Kaiseradlers?"

Vorderösterreich, ein kleiner Teil des großen Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.
Diesen Titel trug eine großartige Ausstellung 1999/2000, die einmal mehr aufzeigte, welche Bedeutung Vorderösterreich und insbesondere der Breisgau mit Freiburg während der über 400-jährigen Zugehörigkeit zum Hause Habsburg hatte.
Zahlreiche Gebäude, teilweise mit Wappen, Brunnen, besonders aber 2 vom Kaiser gestiftete Kapellen im Münster zeigen: Habsburg ist allgegenwärtig in Freiburg. Manches G'schichtle erinnert an das Herrscherhaus, aber auch manches Schmankerl. Was wäre ein Weihnachtsfest ohne Linzertorte?
Gehen Sie mit uns durch Freiburg und entdecken Österreich, vielleicht auch bei einem Abendessen oder einer "Wiener Melange" mit Gebäck, typisch österreichisch, in einem geschichtsträchtigen Gebäude ? Wir arrangieren das für Sie. (Nur auf Vorbestellung)
Deutsch (2 Std.) Münsterbesuch nicht immer möglich.Anfrage








Spezialangebote

Zum Beispiel zu Weihnachten oder Fasnacht siehe unter "Aktuelles"

 
   

  Stand: November 2011

Event Tours Freiburg - Am Reichenbach 1A - 79249 Merzhausen
Tel: 0761 2923420 - Fax: 0761 2923124 - info@event-tours-freiburg.com

Impressum